Montag, 29. Juni 2009

Sonnige Grüße

Mir ist warm, denn hier in Gent haben wir jenseits von 25°C im Schatten und keine Wolke am Himmel. Ich will Euch aber nicht noch länger warten lassen um Euch auf den neuesten Stand zu bringen: Also gestern bin ich in guten 6 Stunden hier her gefahren, die Fahrt hatte wieder die üblichen Baustelle kurz vorm Kamener-Kreuz und aufgrund der Ferien war die Autobahn auch ziemlich voll; mit LKW's wäre ich vermutlich jetzt noch nicht da. Auf der Fahrt hat mich mein TomTom mehrere Male im Stich gelassen, denn er hatte nicht genug Satelliten, um mich richtig anzupeilen, was bedeuted, dass ich für ihn die ganze Zeit durch Wälder und Flüsse anstatt über die Autobahn gefahren bin. Bis hier in Gent, war das aber kein großes Drama, denn er hatte sich wieder berappelt. Ca. 10 Minuten bevor ich bei Pieter ankam, ging er dann erstmal gar nicht mehr, weswegen ich ein wenig an der Straße warten musste. Angekommen bin ich aber trotzdem.

Als ich dann endlich hier war, haben wir was zu Essen bestellt (mexikanisch) und eigentlich nicht mehr viel Aufregendes gemacht. Ich habe versucht endlich mal wieder früher ins Bett zu gehen, was mir halbwegs gelungen ist...

Heute morgen bin ich dann zum Einwohnermeldeamt aufgebrochen, damit ich wieder einen offiziellen Wohnsitz habe (in Hi bin ich schon abgemeldet). Leider war ich ein bisschen spät dran, unter anderem auch, weil Herr TomTom wieder etwas Satelliten-Alzheimer hatte, so dass ich keine Nummer mehr ziehen konnte, um mich registrieren zu können. Die nette Dame meinte, ich solle da morgen um kurz vor 8 Uhr (baaah!) aufschlagen, dann sollte das auch klappen.

Gemeldet bin ich also immer noch nicht, aber ich dachte, ich nutze den Tag für andere Dinge, und habe mir erstmal eine Pre-Paid-Handy-Karte von mobistar besorgt. Ich habe die Nummer auch schon an eine ganze Reihe von Leuten geschickt, falls Ihr die auch haben wollt, dann schreibt mir einfach eine Mail. Meine Anschrift kann ich auch mal schicken, falls daran auch Interesse besteht.


Da ich ja immer noch keine Wohnung habe, bin ich wieder den ganzen Nachmittag auf etlichen Immobilien-Webseiten gewesen und habe immerhin morgen einen Termin um 12:15 Uhr. Ich hoffe mal, dass die Einwohnermeldeamt-Sache nicht so lange dauert...

Wenn ich von meinem Laptop hochgucke, sehe ich übrigens das hier (ja! endlich mal wieder ein Bild!):



Das war das sonnige Update aus Gent, sagt mal wie das Wetter bei Euch so ist und guckt mal wieder vorbei!

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Hier ist es auch ziemlich warm (28°C) und schwül, auf jeden Fall eigentlich zu warm zum arbeiten... aber für die arbeitende Bevölkerung gibts ja eh kein Hitzefrei... Viel Glück bei der Wohnungssuche!

    lg
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Ausblick, zieh doch einfach bei Pieter ein, wäre viel einfacher :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube, dass das auf Dauer nicht gut geht, dazu habe ich viel zu lange alleine gewohnt, außerdem will ich mich hier ja nicht aufdrängen.

    AntwortenLöschen