Donnerstag, 13. November 2008

AAAAAAAAAAAAAAAAAHHHHHHHH!

Ich hatte mir fest vorgenommen nicht voreingenommen an Vista heran zu gehen, aber ich kann nicht anders, ich schmeiß den Mist gleich an die Wand! Wer denkt sich so einen Scheiß aus? Von jetzt auf gleich geht das Netzwerk nicht mehr und nachdem man sich durch ca. 1283901389021 Dialoge geklickt hat, geht's dann irgendwie wieder, mit irgendso einem automagischen Reparatur-Dingens.

Ich komme mir vor, als hätte man mir beide Arme auf den Rücken gefesselt, denn Microsoft versucht echt jede Möglichkeit irgendwas mal vernünftig zu konfigurieren unter meter-dicken Schichten von Klick-Mich-Drück-Mich-Kram zu verstecken. Das Beste daran ist, wenn man dann mal im Internet nach Lösungen sucht, bekommt man nur Internet-Foren präsentiert, wo sich die Blinden und die Einäugigen gegenseitig mit gefährlichem Halbwissen beglücken... Linux mag nicht perfekt sein, aber dieser Wintendo-Kram treibt einen ja echt in den Irrsinn! Ich lade jetzt mal die Fedora 10 Beta, mal gucken ob das besser wird.

Ich brauche Baldrian und dann genieße ich noch ein wenig diesen netten Anblick:

Kommentare:

  1. Also 1. Angeber (hab dich trotzdem lieb), 2. Ich habe 2 Augen, 3. Angeber, 4. Sieht echt cool aus (aber tagsüber würd ich jetzt nimmer an deinem Schreibtisch sitzen, 5. Viel Spaß heut beim Fußball und wir sehen uns morgen zum wilden Treiben! Zieh dir noch schön die Klötze lang! LG Julia H.

    AntwortenLöschen
  2. Was heißt den Angeber? Bin doch nur mal stolz auf meine neusten Errungeschaften...

    Außerdem habe ich ja nicht gegen alle Wintendo-Benutzer gelästert, ich bin da eigentlich mittlerweile relativ entspannt, jeder soll benutzen, was er mag... Ich war da gestern Abend nur total genervt, wenn ich dann in Foren solche Dinge wie: "Das liegt am Router, am Mac-Adressen-Filter" oder ähnlich sinnfreie Dinge lese, wenn ich das 1. gar nicht eingeschaltet habe und 2. meine PS3 problemlos ins Netz kann und 3. das LAN über Kabel geht. Interessanter Weise war das Problem gerade wieder da, k.A. wieso, aber da die Fedora 10 Beta gestern gut aussah, wird die hier wohl morgen mal installiert werden. Das reicht für heute. Gute N8!

    AntwortenLöschen