Sonntag, 6. Juni 2010

10 Jahre...

... sind vergangen, seit dem ich meine Hochschulreife, auch bekannt als Abitur, erlangt habe. Bei solchen Jubiläen komme ich persönlich ja immer ins Grübeln und frage mich, wo eigentlich die Zeit geblieben ist. Eigentlich finde ich solche Floskeln ziemlich hohl, aber es ist schon bemerkenswert, wie schnell die letzten 10 Jahre vergangen sind. Es ist eine ganze Menge passiert, Gutes und Schlechtes und all diese Ereignisse machen einen ja zu dem, der man ist.

Aus Anlass des 10 jährigen Jubiläums ist nächstes Wochenende ein Empfang in meiner alten Schule mit anschließendem Umtrunk. Ich mache mich auch auf den Weg und hoffe natürlich, dass sich die Anreise lohnt, nicht dass da frühzeitig Schluss ist, weil man sich nicht danach fühlt upn Swutsch zu gehn :-).

Wir sehen uns nächste Woche, bleibt mir gewogen!

Kommentare:

  1. "hoffe natürlich, dass sich die Anreise lohnt, nicht dass da frühzeitig Schluss ist, weil man sich nicht danach fühlt upn Swutsch zu gehn"

    unwahrscheinlich, denn ich komme auch :-)

    AntwortenLöschen
  2. Wer ist denn dieses geheimnisvolle "ich"?

    AntwortenLöschen
  3. Ja ja... die Zeit vergeht... Das kann ich Dir sagen... By the way: ICH habe mir meine Abi-Klausuren schicken lassen. Im Silberkamp haben sie mir gesagt, dass sie nach 10 Jahren abgeholt werden können und nach 11 Jahren vernichtet werden. Mir haben sie sie sogar geschickt... Kannst Dich ja mal schlaufragen, falls es Dich interessiert...

    Grüße Daniel

    AntwortenLöschen
  4. @Daniel Das ist ja mal interessant, ich wüsste heute nicht mal mehr, worum es da eigentlich ging, ich weiß zwar meine Kurse noch, aber danach verlässt mich meine Erinnerung. Ich werde da mal nachfragen, keine schlechte Idee.

    AntwortenLöschen
  5. da kann ich Dich beruhigen... Nützt auch nix: als ich nach all den Jahren meine Mathe P4-Klausur gesehen habe, wusste ich auch nicht, worum es da eigentlich ging... :D

    Grüße Daniel

    AntwortenLöschen
  6. ... P3 meinte ich natürlich... kannste mal sehen, wie lange das her ist... :D:D:D:D:D

    Grüße Daniel

    AntwortenLöschen