Montag, 10. Dezember 2012

Gimme a break!

Manchmal muss man drastische Entscheidungen treffen und so kurz vor Weihnachten ist eine gute Zeit dafür. Meine drastische Entscheidung ist, dass ich meinen Job gekündigt habe. Morgen ist mein letzte Tag.

Ich habe nicht nur meinen Job gekündigt, ich habe auch noch keinen Neuen, denn ich gönne mir jetzt ein paar Monate Auszeit. Mein Plan ist, diesen unseren Planeten zu bereisen, am liebsten einmal herum. Einen konkreten Plan, wann ich so sein will, gibt es nicht und den wird es vermutlich auch nicht geben, denn ich will ja was erleben und mich nicht hetzen lassen.

Die Gründe, aus denen ich gekündigt habe, sind vielfältig und die will ich hier nicht breit treten, ich brauche einfach mal was ganz anderes und wenn ich das nicht jetzt, wo ich ungebunden und noch halbwegs jung bin mache, dann mache ich das nie.

Ich freue mich drauf, die Welt zu sehen und ich verspreche Euch hier auch den ein oder anderen Bericht zu hinterlassen. Meine Reise geht erst im neuen Jahr los, da ich an Weihachten erstmal die Heimat besuche und dann zum 29c3 in Hamburg fahre.

Bleibt mir gewogen :-) 

Kommentare:

  1. Da hast Du sicher recht! Schön dass wir Dich dann erst noch hier sehen. Ich freue mich jetzt schon auf den dann wieder etwas volleren Blog!
    Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Das sind ja mal Neuigkeiten... Aber Deine Entscheidung: RESPEKT... weiß jetzt nicht, ob ich den Mut dazu hätte... sollten wir uns nicht sehen zwischen oder an den Tagen: auf jeden Fall ein paar schöne Weihnachten und einen guten Rutsch...

    Gruß

    D.G.

    AntwortenLöschen
  3. Wenn man jung und gut ausgebildet ist, kann man das schon machen. Ich sehe da keine großen Probleme, in den nächsten Monaten wieder etwas zu finden.
    Ich finde die Entscheidung richtig. Nicht immer nur malochen, man muss sich auch mal was gönnen und wieso nicht mal ein paar andere Ecken der Welt bereisen.

    Wenn du übrigens Hilfe brauchst beim Konto leeren, komm einfach mal vorbei, dann gehen wir mal wieder gepflegt...

    LG,
    Mazi

    AntwortenLöschen
  4. Andi, falle gerade aus allen Wolken. Aber ich finde es wirklich prima! Du hast es auf den Punkt gebracht: Wenn nicht jetzt, wann denn dann...
    Ich wünsche Dir von Herzen alles Gute für dieses Abenteuer! Aber zum Glück sehen wir uns ja noch vorher :-)

    Ela

    AntwortenLöschen
  5. Danke für all die Wünsche! Ich freue mich schon drauf. :-)

    AntwortenLöschen
  6. ... halt uns hier wieter auf dem Laufenden...
    DG

    AntwortenLöschen
  7. ^- Those damn spammers!

    AntwortenLöschen